Monat: Mai 2014

Interaktive Karte zeigt Fortschritt der „Vision Zero“

Verfasser: am 23. Mai 2014

staerkertStuttgart, 23. Mai 2014 – Die „Vision Zero“ ist in vielen europäischen Städten bereits Wirklichkeit. Ein neues Online-Tool von DEKRA zeigt, welche Städte bereits erfolgreich für mehr Verkehrssicherheit arbeiten und in mindestens einem Jahr zwischen 2009 und 2012 keine Verkehrstoten verzeichnet haben. Quelle: dvr.de

„Deutschlands beste Autofahrer“ gesucht

Verfasser: am 23. Mai 2014

staerkertEuropas größte Verkehrssicherheitsaktion gastiert auf der Automobil International (AMI) Bonn, 23. Mai 2014 (DVR) – Vor 26 Jahren haben AUTO BILD und der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) die Aktion „Deutschlands beste Autofahrer“ ins Leben gerufen. Neu sind in diesem Jahr die Teilnahmebedingungen. Wurden die Teilnehmer früher per Losverfahren ermittelt, kann sich jetzt jeder, der im Besitz [...]weiterlesen

„Deutschlands beste Autofahrer“ gesucht

Verfasser: am 23. Mai 2014

staerkertEuropas größte Verkehrssicherheitsaktion gastiert auf der Automobil International (AMI) Bonn, 23. Mai 2014 (DVR) – Vor 26 Jahren haben AUTO BILD und der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) die Aktion „Deutschlands beste Autofahrer“ ins Leben gerufen. Neu sind in diesem Jahr die Teilnahmebedingungen. Wurden die Teilnehmer früher per Losverfahren ermittelt, kann sich jetzt jeder, der im Besitz [...]weiterlesen

Zehn Jahre „Tag der Verkehrssicherheit“

Verfasser: am 22. Mai 2014

staerkertBundesweit zahlreiche Jubiläumsaktionen zum Informieren und Mitmachen Bonn, 22. Mai 2014 (DVR) – Seit 2005 ruft der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) jedes Jahr am dritten Samstag im Juni zum bundesweiten „Tag der Verkehrssicherheit“ auf. Am 21. Juni 2014 sind das Engagement von Organisationen, Institutionen, Städten und Gemeinden, Unternehmen, sozialen Einrichtungen und die Tatkraft aller gefragt, die [...]weiterlesen

Zum DFB-Pokalfinale werben Katherina Reiche, der DFB und der DVR gemeinsam für „Runter vom Gas“ – mit Fans und Fußballstars am Berliner Hauptbahnhof

Verfasser: am 17. Mai 2014

staerkertBerlin, 17. Mai 2014 – Der Deutsche Fußball Bund (DFB) unterstützt die Verkehrssicherheitskampagne „Runter vom Gas“ am Tag des Pokalfinales mit einer besonderen Aktion: DFB-Busfahrer Wolfgang Hochfellner lenkte den Nationalmannschaftsbus zum Hauptbahnhof. Mit an Bord: die früheren Nationalspieler Arne Friedrich und Jörg Heinrich sowie Katherina Reiche, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, [...]weiterlesen

Zum DFB-Pokalfinale werben Katherina Reiche, der DFB und der DVR gemeinsam für die Aktion „Runter vom Gas“ – mit Fans und Fußballstars am Berliner Hauptbahnhof

Verfasser: am 17. Mai 2014

staerkertBerlin, 17. Mai 2014 – Der Deutsche Fußball Bund (DFB) unterstützt die Verkehrssicherheitskampagne „Runter vom Gas“ am Tag des Pokalfinales mit einer besonderen Aktion: DFB-Busfahrer Wolfgang Hochfellner lenkte den Nationalmannschaftsbus zum Hauptbahnhof. Mit an Bord: Die früheren Nationalspieler Arne Friedrich, Jörg Heinrich und Marko Rehmer sowie Katherina Reiche, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und [...]weiterlesen

Zum DFB-Pokalfinale werben Katherina Reiche, der DFB und der DVR gemeinsam für die Aktion „Runter vom Gas“ – mit Fans und Fußballstars am Berliner Hauptbahnhof

Verfasser: am 17. Mai 2014

staerkertBerlin, 17. Mai 2014 – Der Deutsche Fußball Bund (DFB) unterstützt die Verkehrssicherheitskampagne „Runter vom Gas“ am Tag des Pokalfinales mit einer besonderen Aktion: DFB-Busfahrer Wolfgang Hochfellner lenkte den Nationalmannschaftsbus zum Hauptbahnhof. Mit an Bord: Die früheren Nationalspieler Arne Friedrich, Jörg Heinrich und Marko Rehmer sowie Katherina Reiche, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und [...]weiterlesen

Dienstfahrzeug weggerollt – Beamter haftet möglicherweise für Schaden

Verfasser: am 16. Mai 2014

urteilstickerDas Oberverwaltungsgericht Lüneburg (OVG) hat mit Beschluss vom 02.04.2013 (Az.: 5 LA 50/12) über einen Fall der Haftung eines Beamten für einen Verkehrsunfall entschieden. Es ging um die Frage, ob die in erster Instanz bejahte Haftung nach § 75 Abs. 1 BBG richtig war. Im Fall hatte der verklagte Beamte das Dienstkraftfahrzeug an einer abschüssigen [...]weiterlesen

Aktionswoche „Zu Fuß zur Schule“ mit Wettbewerb

Verfasser: am 16. Mai 2014

staerkertBerlin, 16. Mai 2014 – Der 22. September ist in jedem Jahr der „Zu Fuß zur Schule“-Tag. In Deutschland und in vielen anderen Ländern weltweit finden an diesem Tag besondere Aktionen zum Thema sicherer Schulweg statt. Das Deutsche Kinderhilfswerk und der Verkehrsclub Deutschland (VCD) bieten vom 22. September bis 2. Oktober 2014 eine Mitmachwoche an, [...]weiterlesen

PRAISE Award 2014 für betriebliche Verkehrssicherheitsarbeit

Verfasser: am 15. Mai 2014

staerkertETSC startet Bewerbungsphase Brüssel, 15. Mai 2014 – Das europäische Projekt PRAISE (Preventing Road Accidents and Injuries for the Safety for Employees) soll die innerbetriebliche Verkehrssicherheit sowie die Sicherheit auf Wegen von und zur Arbeit verbessern. Vorbildliche Projekte, Maßnahmen und Ideen werden auf internationaler Ebene einem breiten Publikum präsentiert. Die besten Beiträge werden zudem jährlich [...]weiterlesen