TISPOL-Kontrolle: 130.000 Autofahrer ohne Gurt

London, 14. Mai 2014 – Während einer Kontrollaktion in 30 europäischen Ländern wurden 130.578 Fahrzeuginsassen angetroffen, die keinen Sicherheitsgurt angelegt hatten. In 3.461 Fällen waren Kinder nicht oder nicht vorschriftsmäßig gesichert. Koordiniert wurde die Aktion durch das europäische Polizeinetzwerk TISPOL.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.