Haben Radfahrer immer Vorfahrt?

Vor allem in der Stadt kommt es immer wieder zu Streitigkeiten zwischen Radfahrern und Autofahrern. Beide werfen sich vor, dass der andere sich rücksichtslos verhält und denkt, die Straße gehöre ihm. Wie ist aber im konkreten Fall zu entscheiden. Radfahrer sind die schwächeren Verkehrsteilnehmer. Bedeutet dies aber auch, dass die Autofahrer immer Rücksicht auf die Radfahrer nehmen müssen? Also beispielsweise auch dann, wenn der Radfahrer sich nicht verkehrsgerecht verhält. Haben Radfahrer immer Vorfahrt? Hören Sie selbst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

4 × zwei =