Modellprojekt „Moped mit 15“ wird in Ostdeutschland verlängert

Berlin, 20. Februar 2018 – In einem Modellprojekt des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) können Jugendliche in Ostdeutschland bereits ab 15 Jahren die Fahrerlaubnis der Klasse AM (sonst ab 16 Jahren) erwerben. Das Projekt wurde nun um zwei Jahre verlängert.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

fünfzehn − elf =