bfu startet Kampagne „Wer fährt, trinkt nicht!“

Bern, 18. Dezember 2017 – Mit einer neuen Kampagne möchte die schweizerische bfu – Beratungsstelle für Unfallverhütung an die Gefahren von Alkohol am Steuer während der Feste zum Jahresübergang erinnern.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

14 − 6 =