DEKRA Verkehrssicherheitsreport 2016: EU-Ziele für 2020 in Gefahr

Stuttgart, 14. April 2016 – Die Veröffentlichung der aktuellen Unfallstatistik für Europa hat verdeutlicht, dass das Ziel, die Zahl der Verkehrstotenzahlen von 2010 bis 2020 zu halbieren, in Gefahr ist. Der neue DEKRA Verkehrssicherheitsreport 2016 rückt den Personenverkehr in den Fokus und zeigt, wo die größten Potenziale für eine nachhaltige Senkung der Unfallopferzahlen auf europäischen Straßen liegen.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

3 + 7 =