Automatisiertes Fahren muss rechtlich geregelt werden

Erste Juristische Fachkonferenz des DVR in Berlin

Großes Interesse an der DVR-Fachkonferenz

Berlin, 25. November 2015 – Erstmals trafen sich Juristinnen und Juristen der Mitgliedsverbände und Mitgliedsorganisationen des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) zu einer Fachkonferenz in Berlin. Rund 40 Experten nahmen am 23. November 2015 an der Veranstaltung, die vom Referat Politik und Recht des DVR ausgerichtet wurde und in den Räumlichkeiten der Berliner Dependance der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) stattfand, teil.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

9 + zwölf =