ACE: Politik darf Mobilität 4.0 nicht verschlafen

Stuttgart, 17. Juli 2015 – Autonomes Fahren, Carsharing und E-Mobilität sind wichtige Themen einer neuen Mobilität. Umso wichtiger sind moderne und sichere Verkehrswege. Der ACE Auto Club Europa fordert die Politik deshalb auf, mehr Mittel in Erhalt und Ausbau der Verkehrsinfrastruktur zu investieren.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

12 + 19 =