Der Deutsche Fahrradpreis 2015 sucht die fahrradfreundlichste Entscheidung

Berlin, 19. Januar 2014 – Radfahren ist klimafreundlich, fördert die Gesundheit und entlastet den Kraftverkehr. Um vorbildliche Maßnahmen zu unterstützen und einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren, wird jährlich „Der Deutsche Fahrradpreis“ verliehen. Die Auszeichnung ist mit insgesamt 9.000 Euro dotiert. Die Bewerbungsfrist endet am 8. März 2015.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

dreizehn + 11 =