Junge Fahrer: Drei von vier Autos weisen Mängel auf

Stuttgart, 1. Oktober 2014 – Während des diesjährigen DEKRA SafetyChecks wurden fast 16.000 Pkw junger Fahrerinnen und Fahrer untersucht. Drei Viertel der Autos wiesen zum Teil erhebliche Sicherheitsmängel auf. Mit dem Fahrzeugalter stieg auch die Zahl der Schäden. 70 Prozent der Pkw waren älter als acht Jahre.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.