Zum DFB-Pokalfinale werben Katherina Reiche, der DFB und der DVR gemeinsam für „Runter vom Gas“ – mit Fans und Fußballstars am Berliner Hauptbahnhof

Rasen gehört ins Stadion und nicht auf die Straße: DFB-Busfahrer Wolfgang Hochfellner (r.) unterstützt die Verkehrssicherheitskampagne

Berlin, 17. Mai 2014 – Der Deutsche Fußball Bund (DFB) unterstützt die Verkehrssicherheitskampagne „Runter vom Gas“ am Tag des Pokalfinales mit einer besonderen Aktion: DFB-Busfahrer Wolfgang Hochfellner lenkte den Nationalmannschaftsbus zum Hauptbahnhof. Mit an Bord: die früheren Nationalspieler Arne Friedrich und Jörg Heinrich sowie Katherina Reiche, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, und Dr. Walter Eichendorf, Präsident des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR).

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

dreizehn − 10 =