DEKRA-Aktion „Sicherheit braucht Köpfchen“

Stuttgart, 29. Juli 2013 – Innerhalb der Aktion „Sicherheit braucht Köpfchen“ verteilte DEKRA rund 200.000 rote, reflektierende Signalmützen an Schulanfänger. Die Mützen sollen die Sichtbarkeit von Kindern in der Dämmerung, bei Dunkelheit oder trübem Herbstwetter erhöhen. Die Kampagne findet bereits im zehnten Jahr statt.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

sechzehn + drei =