ACE fordert mehr Mobilität für Ältere

Stuttgart, 8. Februar 2013 – Mobilität im Alter bedeutet die Möglichkeit, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Der ACE Auto Club Europa hat Bund, Länder und Gemeinden deshalb aufgerufen, Verkehrswege und Mobilitätsangebote besser auf die Erfordernisse älterer Verkehrsteilnehmer abzustimmen. Bürger sollten sich verstärkt in die kommunale Verkehrsplanung einbringen. Einen verpflichtenden Gesundheitscheck für Senioren lehnte der ACE ab.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

6 − fünf =