ITF-Report: Mehr Sicherheit für Fußgänger

Paris, 22. November 2012 – Unfälle im Straßenverkehr fordern weltweit mehr als 400.000 Todesopfer jährlich. Das Weltverkehrsforum (ITF) hat in einer aktuellen Studie wichtige Empfehlungen zusammengestellt, um die Sicherheit von Fußgängern zu erhöhen. Auch die Woche der Verkehrssicherheit, die im Mai 2013 von den Vereinten Nationen ausgerufen wird, rückt Fußgängersicherheit in den Mittelpunkt.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

10 + eins =