South Australia: Verkehrssicherheit ergänzt Schulunterricht

Adelaide, 31. Oktober 2012 – Im australischen Bundesstaat South Australia soll das Thema Verkehrssicherheit stärker in den Schulunterricht eingebunden werden. Die Motor Accident Commission (MAC) hat dazu Unterrichts- und Fortbildungsmaterial für Lehrer entwickelt, das an die Inhalte bereits bestehender Fächer anknüpft.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

eins × 3 =