Autobahndirektion Nordbayern erhält Sicherheitspreis „Die Unfallkommission“

Auszeichnung für die Unfallkommission der Autobahndirektion Nordbayern durch den Leiter der UDV, Siegfried Brockmann (4. v. r.), und DVR-Hauptgeschäftsführer Christian Kellner (2. v. r.). (Foto: UDV)

Berlin, 13. Juli 2012 – Die Unfallkommission der Autobahndirektion Nordbayern konnte an der Rastanlage Rhön/Ost an der A7 zwischen Fulda und Würzburg wirksam und kostengünstig eine Unfallhäufungsstelle entschärfen. Für diese Bemühungen haben die Unfallforschung der Versicherer (UDV) und der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) den Preis „Die Unfallkommission“ 2012 verliehen.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.