Reflektoren schützen bei schlechter Sicht

Andernach, 28. Oktober 2011 – Früh einsetzende Dämmerung und Dunkelheit sowie schlechte Sicht durch Witterungsverhältnisse bedeuten für Fußgänger und Radfahrer ein erhöhtes Risiko im Straßenverkehr, da sie schlechter von anderen Verkehrsteilnehmern wahrgenommen werden. Besonders bei Kindern rät die Unfallkasse Rheinland-Pfalz (UK RLP) dazu, Reflexmaterial auf Kleidung und Schultasche anzubringen.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.