Mehr Sicherheit beim Autokauf

Erweiterte Datenbank zur Verfügbarkeit von Fahrerassistenzsystemen geht online

Auf der Informationsplattform für Fahrerassistenzsysteme, www.bester-beifahrer.de, kann jeder Interessierte die Verfügbarkeit von Fahrerassistenzsystemen in über 300 Fahrzeugmodellen einsehen. (Foto: DVR)

Berlin, 13. Oktober 2011 – Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) geht heute mit der bundesweit umfangreichsten Datenbank zu Fahrerassistenzsystemen online. Auf der Informationsplattform für Fahrerassistenzsysteme, www.bester-beifahrer.de, kann jeder Interessierte die Verfügbarkeit von Fahrerassistenzsystemen in über 300 Fahrzeugmodellen einsehen.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.