Neue Verkehrssimulation berücksichtigt individuelles Verhalten

Tel Aviv, 26. September 2011 – Was macht eine Kreuzung zum Unfallschwerpunkt? Unfallforscher an der Universität Tel Aviv wollen dieser Frage mit einer neuen Computersimulation auf den Grund gehen. Das Programm „SAFEPED“ ordnet jedem Verkehrsteilnehmer ein individuelles Verhalten zu und simuliert das Zusammenspiel auf der Straße.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

1 + vierzehn =