Sicher und entspannt in den Urlaub

DVR gibt Tipps für die Reiseplanung

Bei sommerlichen Temperaturen ist es wichtig, ausreichend zu trinken. Mineralwasser, Fruchtsaftschorlen oder Tee sind erfrischende Durstlöscher. (Foto: DVR)

Bonn, 14. Juni 2011 (DVR) – Sommerzeit ist Reisezeit: In den nächsten Tagen und Wochen starten Millionen Deutsche mit dem Auto in die Ferien. Damit der Urlaub bereits mit dem ersten Tag beginnt, ist eine gründliche Vorbereitung besonders wichtig. Dabei geht es nicht nur um das eigene Fahrzeug, sondern auch um kleine und große Insassen. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) gibt Tipps für eine sichere und ruhige Fahrt.
Für die technische Sicherheit empfiehlt der DVR zunächst einen

gründlichen Fahrzeug-Check. Dabei sollten Bremsanlage, Bremsflüssigkeit, Ölstand, Scheibenwaschanlage, Kühlwasser, die komplette Elektrik, Reifendruck und Profiltiefe (inklusive Reserverad), Stoßdämpfer sowie die Beleuchtung fachmännisch in der Werkstatt geprüft werden. Zahlreiche Kfz-Meisterbetriebe bieten während der Reisezeit spezielle Urlaubsaktionen für einen umfassenden Check an.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

12 − 1 =