VCD-Aktion „RADschlag“ erhält UNESCO-Auszeichnung

Berlin, 22. Februar 2011 – Das Projekt „RADschlag“ des Verkehrsclub Deutschland (VCD) fördert Gesundheit, motorische Entwicklung und Verkehrssicherheit von Kindern und Jugendlichen. Die Deutsche UNESCO-Kommission verlieh der Kampagne nun einen Preis für die Vermittlung von nachhaltigem Denken und Handeln.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

12 + zehn =