„Vorfahrt für sicheres Fahren – Jugend übernimmt Verantwortung“

Sieger des Wettbewerbs wurden im Bundesverkehrsministerium geehrt

Berlin, 13. Dezember 2010 (DVR) – Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium Dr. Andreas Scheuer hat heute in Berlin die Gewinner der Verkehrssicherheitsaktion „Vorfahrt für sicheres Fahren – Jugend übernimmt Verantwortung“ ausgezeichnet. Schülerinnen und Schüler ab der achten Jahrgangsstufe waren bundesweit aufgerufen, zum Thema Verkehrssicherheit und partnerschaftliches Miteinander im Straßenverkehr zu recherchieren. Ihre Ergebnisse wurden journalistisch aufbereitet und in den zwölf beteiligten regionalen Tageszeitungen veröffentlicht.

Quelle: dvr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

4 × 4 =